Berlin Sky 20020.2.2020

ANTONIAS GARTEN, das neue Spielfilmprojekt, welches ich gemeinsam mit meiner Ko-Autorin, Silvia Wolkan und mit Produzent Stefan Eichenberger, Contrast Film, entwickle, ist unter den 21 aus über 300 Einreichungen ausgewählten Spielfilm-Projekten. Der Coproduction Market ist eine fantastische Möglichkeit, die eigenen Ideen vorzustellen und Partnerschaften zu generieren.

Ahrenshoop 20001.11.2019

Stipendiumsaufenthalt im November im Künstlerhaus (einer der beiden Hauptpreise für VAKUUM bei den Ahrenhooper Filmnächten). Einen Monat lang an einem zauberhaften Ort, gemeinsam mit anderen KünstlerInnen, RegisseurInnen und AutorInnen an neuen Projekten gearbeitet.

Christine Repond Jury 20011.09.2019

Christine Repond, Dr. Claudia Gladziejewski, Prof. Dr. Klaus Schäfer, Jule Ronstedt, Rainer Bartesch, Michael Orth bilden die diesjährige Jury des Fünf Seen Filmfestivals. Die Preisverleihung findet am 12. September in Starnberg statt

FSF Barbara Auer 20012.9.2019

Auf dem Fünf Seen Filmfestival erhielt Barbara Auer den neu geschaffenen "Hannelore Elsner Preis" für ihre schauspielerischen Leistungen. Am Samstagabend fand in der Starnberger Schlossberghalle die feierliche Preisverleihung statt. Ausschnitte aus früheren Filmen der Preisträgerin und der aktuelle Spielfilm VAKUUM wurden gezeigt.

FSF Panel 20010.9.2019

Christine Repond zusammen mit Laila Stieler, Marie Kreutzer, Prof. Dr. Klaus Schaefer, Tom Tykwer, auf dem Panel Fokus Drehbuch anlässlich des vierzehnten Fünf Seen Filmfestivals